Einzeltraining mit Michael und Bea

Michael Walther Retrievertraining Chesapeake Bay Retriever Work&Talk WorkandTalk WorkandShow Work&Show Treffen Spezialist Fachmann Deutschland deutsch

Vorstellung

Mein Name ist Michael Walther, meine Schwerpunkte als Trainer sind die Dummyarbeit und die Jagdhundeausbildung. Ich bin seit mehr als 35 Jahren Richter für Jagdhunde, seit 2009 auch Richter für Workingtests und Dummyprüfungen. Ich habe schon verschiedene Rassen geführt. Mein fünfjähriger Rüde Baxter ist zwar schon recht erfolgreich auf Workingtests und jagdlichen Prüfungen, aber das Lernen hört nie auf. Das gilt für mich als Hundeführer genauso wie für meinen Rüden..

 

Es ist mir eine Freude auch dieses Jahr wieder mit euch zu trainieren.


Im Forsthaus mit aufgewachsen, gab es für mich Bea Eddelbüttel schon immer die Beziehung zur Ausbildung von Jagdhunden. 2000 zog dann endlich der erste eigene Labrador ein.  Gleich mit dem "Dummy-Virus" infiziert, begann meine Arbeit mit dem eigenen Hund und allen Rassen, bis heute. Vorausgegangen ist natürlich sehr viel Ausbildung für mich. Seit 2002 war ich Trainer für den DRC, Welpen, Junghunde, Dummy und auch jagdliches Training. Schon immer drufte ich sehr erfahrenen Züchtern verschiedener Rassen Würfe mit betreuen. 2012 übernahm ich selber einen Zwinger. Heute wohne ich mit meinem Partner, 3 Labbis, 2 Katzen und Hühnern in der Nordheide.

 

Ich freue mich sehr auf das "Chessie - Wochenende", zusammen mit euch gute Ideen und Aufgaben für jeden zu erarbeiten. Also, viel Erfolg und Spaß bei der gemeinsamen Arbeit mit euren Hunden wünscht eure Bea Eddelbüttel.


Einzeltraining

In diesem Training habt ihr am Freitag die Möglichkeit vor dem Trubel des Wochenendes schon mit einem Training einzustimmen. Hier habt ihr eine Stunde die ungeteilte Aufmerksamkeit von Michael oder Bea  und es kann an euren individuellen Themen gearbeitet werden.

Das Einzeltraining ist begrenzt auf 12 Teilnehmer. Diese Plätze sind sehr beliebt.

 

Eine Einzelstunde kostet 25€.